Kartenpaten

Der WSV startet die Aktion Kartenpaten für den guten Zweck.
Anderen etwas Gutes tun und dabei selbst profitieren – unter diesem Motto steht die Aktion „WSV-Kartenpaten“ die der Verein heute gestartet hat. Für das Spiel gegen die U23 des 1. FC Köln am Samstag, 1. April, ab 14 Uhr im Stadion am Zoo können Firmen, Unternehmen und auch Privatpersonen ab sofort Kartenpakete zu vergünstigten Konditionen kaufen. Diese Karten können sie dann an Vereine, Schulen, Institutionen und engagierte Wuppertaler weitergeben – oder sie auch für sich selbst und ihre Mitarbeiter nutzen. Zusätzlich spendet der WSV 1 Euro von jeder verkauften Karte an ein soziales Projekt in der Stadt.

Folgende Firmen, Institutionen und Personen machen bereits mit:
Stefan Leister
Resource-Center-Asbach
KS Immobilienbetreuung
Vorwerk
Christian Hammers
Gaststätte "Zum Türmchen"
wprtal
proviel
Barmenia

Die Preise in der Übersicht:

User image

25 Karten Stehplatz zum Paketpreis von 125 Euro brutto
50 Karten Stehplatz zum Paketpreis von 249 Euro brutto
100 Karten Stehplatz zum Paketpreis von 499 Euro brutto

25 Karten Sitzplatz zum Paketpreis von 249 Euro brutto
50 Karten Sitzplatz zum Paketpreis von 499 Euro brutto
100 Karten Sitzplatz zum Paketpreis von 999 Euro brutto


Im Gegenzug bekommen die Kartenpaten nicht nur das Gefühl, etwas Gutes zu tun, sondern auch handfeste Vorteile wie zum Beispiel eine Dankesseite in der Stadionzeitung und eine Einladung ins Stadion am Zoo.

Zum Bestellformular HIER

User image